Weniger Müll-Mehr Wert 21.09.-02.10.2020

In den Harburg Arcaden startet am 21.09. die interaktive Ausstellung rund um das Thema Müll und Umwelt: Wie viel Müll erzeugen wir Menschen, wie können wir unser Müllaufkommen verringern und was passiert damit? Das sind einige der Fragen, die mit der Ausstellung, die noch bis zum 02. Oktober zu sehen ist, beantwortet werden sollen.

An den spielerischen Stationen können Besucher beispielsweise erfahren, wie groß ihr ökologischer Fußabdruck ist, und wie sie umweltfreundlicher im Alltag handeln können. Interessant ist auch die Waage, auf die man unterschiedliche Lebensmittelprodukte in Form von Holzklötzchen legen kann: Statt das Gewicht anzuzeigen, kann man am Bildschirm erfahren, wie lange die Lebensmittel gereist sind, bis sie auf dem Frühstückstisch landen.

Neben der großen Hauptausstellung machen die Einzelhändler auch bei den Umwelttagen mit: Vor den einzelnen Geschäften befinden sich Aufkleber, auf denen kurz erläutert wird, inwiefern die Einzelhändler zum Umweltschutz beitragen.

Führungen durch die Ausstellung sind kostenfrei und unter Einhaltung der Corona-Regeln möglich und anmeldbar im Centermanagement unter 040 30 38300.

Diese finden täglich um 9:00, 10:30, 12:00, 14:00 und 15:00 Uhr statt. Auch am verkaufsoffenen Sonntag am 27.09. wird interessierten Besuchern die Möglichkeit gegeben Fragen zu stellen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Mo - Sa: 10.00 bis 20.00 Uhr

040 / 303 830 0

harburg.arcaden@corpussireo.com

© 2020 Harburg-Arcaden.de Alle Rechte vorbehalten